Am Mittwoch, den 21.03.2018 besuchten wir, die Klasse G9, die Firma FMB Technik GMBH in Pforzheim.

Im Rahmen unserer Chemie-Projektwoche erfuhren wir so etwas mehr über das Galvanisierungsverfahren und den Beruf des Galvaniseurs.

 

Zu Beginn wurde uns mit einem interessanten und aufschlussreichen Vortrag anhand vieler Beispiele das Galvanisieren näher gebracht.

 

Danach wurden wir in Gruppen aufgeteilt und durften an einer Führung durch die Firma teilnehmen. Hier bekamen wir Einblicke in die Produktion und die Berufswelt des Galvaniseurs. In der oberen Etage werden besondere Einzelstücke, zum Beispiel Rosen, in zum Teil sehr akribischer Handarbeit galvanisiert. Ein ganz besonderes Highlight war der Moment, ein goldenes Bambi in der Hand zu halten. Der BAMBI ist ein jährlich in Deutschland verliehener Medien- und Fernsehpreis der Hubert Burda Media Gesellschaft.

 

Zum Schluss besuchten wir die untere Etage. Hier befand sich der Teil der Warenanfertigung, in dem große Stückzahlen von beispielweise Verbindungsteilen legiert wurden.

Gut gelaunt und mit vielen Eindrücken machten wir uns auf den Weg nach Hause.

Der Ausflug zur Firma FMB Technik hat uns alle sehr fasziniert, er war super spannend.

 

Samira Galle und Marie Weyrich, G9

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen