Mit Vorfreude und Erwartungen fuhren wir, die Klasse G6, am Donnerstag, den 19.11.2015 in Begleitung von Frau Sattler und Herrn Fruth zur Experimenta nach Heilbronn.

Als wir dort ankamen, wurden wir von netten Mitarbeiterinnen in Empfang genommen, die uns kurz alles erklärten. Anschließend stürmten wir mit Begeisterung durch die Stockwerke.

Zunächst nahmen wir die vierte Etage genauer unter die Lupe. Hier ließen wir unserer Kreativität freien Lauf: Wir bastelten Autos, komponierten Musik, erstellten Zeitungen und Filme und bastelten tolle Sachen mit Elektronik.

Im zweiten und dritten Stockwerk zeigten wir in der Sonderausstellung „Muskelspiele“ unsere sportliche Seite. Dort konnten wir beispielsweise unsere Schusskraft und unsere Ausdauer messen. Von dieser Sonderausstellung waren wir alle begeistert!

Im ersten Stockwerk konnten wir verschiedene Experimente zum Themenfeld „Energie und Umwelt“ durchführen.

Um 11:45 Uhr mussten wir leider wieder nach Hause fahren. Die Experimenta hat uns richtig gut gefallen und wir haben viel gelernt. Sicherlich werden wir die Experimenta nochmals besuchen, aber beim nächsten Mal nehmen wir uns mehr Zeit!

Katharina, Lilith, Emmy, Claudia, Louis, Tim, Tobias, Johanna, Marea, Tabea, Giulia und Nina