1948. Die Ausstellung.

Kategorie

Veranstaltungen

Daten

08.10.2019 00:00 - 04.11.2019 00:00 Uhr

Veranstaltungsort

Aula

Weitere Informationen:

8. Oktober bis 4. November 2019 - an Schultagen von 08:00 bis 16:00 Uhr in der Aula der JCBS

Deutschland ist voller Nahost-Experten. In Talkshows, Leserkommentaren, Blogs und Artikeln verbreiten sie ihr Wissen. Dass es sich vielfach um Halbwissen handelt zeigt eine neue, historisch fundierte Ausstellung mit dem Titel 1948. Sie bringt gängige Klischees ins Wanken und trennt Propaganda von Fakten.

Eine Vielzahl essentieller Fragen wird fundiert beantwortet, darunter: Welche Rolle spielten Briten, UN und der berüchtigte Mufti von Jerusalem? Was machten die Nazis in Palästina? Wer lebte wann und wem gehörte das Land im Mandatsgebiet? Wer flüchtete warum? Ein Audio-Guide schafft kontextuellen Überblick und die Begleitbroschüre mit umfangreichem Glossar und ergänzenden Beiträgen vertieft die Ausstellung in wichtigen Details. Besonders profitieren dürften Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte, Politiker, Journalisten und Nahost-Interessierte.

1948. Eine Ausstellung des DEIN e.V. - Demokratie und Information

www.dein-ev.net

 
 
 

Regelmäßige Veranstaltungen

Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf das Bild.

Gebetskreise an der JCBS

Bibeltreff

Gebetskreise an der JCBS

Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf das Bild.